Frage:
Ist es legal, sich in einem echten Spiel eine Gasse zu werfen?
Michael Myers
2012-02-18 01:30:05 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In diesem Video stiehlt ein College-Basketballspieler den Ball, rast den Platz hinunter und vermeidet den Verteidiger, indem er einen Pass vom Rückenbrett auf sich wirft.

http://www.youtube .com / watch? feature = player_embedded&v = jtfNegUxAcY

In allen (unorganisierten) Basketballspielen, in denen ich gespielt habe, musste ein Schuss auf den Rand treffen, bevor der Schütze abprallen durfte. Und das sieht für mich nach einem Schuss aus.

Natürlich haben die Beamten es zugelassen, aber ich konnte im NCAA-Regelbuch keine explizite Erwähnung finden. Wird dies als Schuss gewertet, und wenn ja, warum ist es legal? Ich würde mich für die Antwort für jedes Basketballniveau interessieren, obwohl NCAA am relevantesten ist.

Ich weiß, das klingt zynisch, aber viele Regeln werden gelockert, wenn sie mehr Zuschauer ansprechen. Werbetreibende lieben Theaterstücke, die Menschen auf die Beine stellen.
Ich denke, das Video wurde privat. Es heißt: "Dieses Video ist nicht verfügbar".
@Michael Myers Könnten Sie bitte ein weiteres Video hinzufügen, da das verknüpfte Video nicht verfügbar ist.
Defekter Link zum Video: /
Ich habe ein E-Book gefunden, das diese Frage enthält. https://books.google.com/books?id=lENPDwAAQBAJ
@user257138: Solange das E-Book Links zu der ursprünglichen Sports.SE-Quelle und den Autoren enthält, ist dies unter der CC BY-SA-Lizenz legal.
Fünf antworten:
#1
+49
Marcus Swope
2012-02-18 02:00:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Für die NCAA wird dies wie folgt bewertet (ab Seite 10 des 2011 Official BasketballStatisticians 'Manual):

A.R.15. Adams wirft sich einen Pass vom Rückenbrett und schießt dann und macht den Korb. Entscheidung: Credit Adams mit FGA und FGM, aber ohne Unterstützung oder Rebound.

Für die NBA laut dieser Q&A (ab 2009) mit Bernie Fryer ( Es ist auch erlaubt:

Dürfen Sie den Ball vom Rückenbrett werfen, sich Ihren eigenen Abpraller schnappen und ihn eintauchen, ohne zu landen? - Blaise Bernies Antwort: Ja. Nach der Reiseregel ist ein Spieler, der einen Schuss oder Pass versucht, möglicherweise nicht der erste, der den Ball berührt, es sei denn, er berührt das Rückenbrett, den Rand oder einen anderen Spieler. Daher kann ein Spieler den Ball absichtlich vom Rückenbrett oder Rand an sich selbst weitergeben.

Vor ungefähr einer Woche hatte Kobe Bryant in der Nähe der 3-Punkte-Linie eine Doppelmannschaft und hatte niemanden zu übergeben und hatte bereits sein Dribbeln aufgenommen. Er wollte gerade fallen, was auf Reisen gewesen wäre, stattdessen warf er den Ball aufmerksam vom Rückenbrett, fing ihn auf und tröpfelte zurück auf die Oberseite des Schlüssels. Dies war keine Gasse, aber ähnlich. Michael Jordan war berühmt dafür, gelegentlich dasselbe zu tun.

#2
+10
Greg
2012-02-18 01:50:43 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es ist legal, den Ball als Pass für sich selbst vom Rückenbrett zu werfen. Das einzige Mal, wenn es illegal ist, ist der Versuch eines Freiwurfs. Beim Versuch eines Freiwurfs muss der Ball auch die Felge treffen.

Als Referenz siehe Abschnitt III - Dribbeln von NBA-Regel 10.

#3
+5
precose
2012-02-18 02:13:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In der NBA ist das definitiv legal. Bei der NCAA bin ich mir nicht sicher.

Quelle: YouTube-Video von Kobe Bryant

Für das, was es wert ist, beweist ein Video, dass es passiert und nicht aufgerufen wird, nicht, dass es innerhalb der Regeln erlaubt ist. es zeigt einfach, dass es in diesem anekdotischen Fall nicht aufgerufen wurde.
#4
+2
raffaem
2018-04-07 13:19:59 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In FIBA-Spielen entspricht das absichtliche Werfen des Balls auf das Rückenbrett ohne einen Schussversuch dem Abprallen des Balls auf den Boden.

Es ist dann nur zulässig, wenn Sie noch nicht getropft haben. In diesem Fall können Sie nicht mehr dribbeln, nachdem Sie den Ball wieder gefangen haben, sondern nur passen oder schießen. Unter allen anderen Umständen (zum Beispiel, wenn Sie bereits getropft haben oder wenn Sie nach dem Fangen des Balls mit dem Dribbeln beginnen) liegt eine doppelte Dribbelverletzung vor.

Siehe Art. 24 der "Offiziellen Basketballregeln 2017 - Offizielle Auslegungen der FIBA ​​- gültig ab 1. Februar 2018".

Art. 24 Dribbling

24-1 Statement . Wenn ein Spieler den Ball absichtlich gegen ein Rückenbrett wirft (ohne einen legitimen Schuss für ein Feldtor zu versuchen), wird dies als so angesehen, als hätte der Spieler den Ball auf den Boden geworfen. Wenn der Spieler den Ball dann erneut berührt, bevor er einen anderen Spieler berührt hat (oder von einem anderen Spieler berührt wurde), wird dies als Dribbeln betrachtet.

24-2 Beispiel: A1 nicht noch dribbelte, als A1 den Ball gegen das Rückenbrett wirft und ihn wieder fängt, bevor ein anderer Spieler den Ball berührt hat.

Interpretation : Nach dem Fangen des Balls kann A1 schießen oder passen, aber möglicherweise kein neues Dribbeln beginnen.

24-3 Beispiel: Nachdem A1 ein Dribbeln entweder in kontinuierlicher Bewegung oder im Stillstand beendet hat, wirft A1 den Ball gegen das Rückenbrett und fängt oder berührt ihn erneut, bevor er einen anderen berührt hat Spieler.

Interpretation : A1 hat eine doppelte Dribble-Verletzung begangen.

Eigentlich hat sich das in den Regeln von 2018 geändert und es ist jetzt auch in der FIBA ​​legal
#5
-3
Kvas
2013-01-11 20:47:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Während Sie Ihren eigenen Luftball fangen können, muss es ein versuchter Schuss sein und kein Versuch, an sich selbst weiterzugeben. Im Allgemeinen ist klar, was der Spieler versucht hat. Wenn es nicht klar ist, ist es Sache des Schiedsrichters, welche Absicht der Spieler hatte. Ich bin ein zertifizierter Beamter in der High School und im College.

Willkommen bei Sports SE! Gibt es als zertifizierter Beamter ein standardisiertes Regelwerk, das Sie einhalten, oder hängt es von den Ligen ab, in denen Sie amtieren?
Bitte geben Sie relevante Links an, um Ihre Antwort zu unterstützen.
Ich verstehe nicht, warum dies abgelehnt wird ... es ist laut NFHS die richtige Antwort.
@JeffWidman Es wurde aufgrund von [fehlenden Beweisen] (https://sports.meta.stackexchange.com/a/899) abgelehnt.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...