Frage:
Welche Workouts helfen mir am meisten beim Umgang mit Bällen?
Marcus Swope
2012-02-09 05:02:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich suche nach einer Art Trainingsübung oder Training, die mir beim Ballhandling hilft.

Ich weiß, dass es keine gute Idee ist, die Muskelmasse zu erhöhen, sondern stattdessen an Ihren "zuckenden Muskeln" zu arbeiten.

Wenn dies gesagt wird, scheint es so Die traditionellsten Workouts, die Sie im Fitnessstudio kaufen oder finden können, sind eher darauf ausgerichtet, Muskeldefinitionen zu erstellen, Muskelmasse aufzubauen oder Gewicht zu verlieren. Das interessiert mich nicht, ich interessiere mich nur für Workouts, die meinem Ballhandling beim Basketballspielen am meisten helfen.

Mit " Ballhandling" meine ich :

dribbeln, passen oder den Ball empfangen

Zwei antworten:
#1
+10
jamauss
2012-02-09 10:16:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Als ich in der High School Basketball spielte, stellte ich fest, dass meine Fähigkeiten im Umgang mit Bällen am meisten dazu beigetragen haben, dass Sie sich durch ständige Wiederholung und Muskelgedächtnis fühlen. Sie wissen genau, wie hart und in welchem ​​Winkel Sie den Ball hinter Ihren Rücken, zwischen Ihre Beine legen, wie viel Handgelenk Sie beim Dribbeln verwenden müssen usw. - all dies sind wichtige Fähigkeiten, die Ihnen beim Umgang mit Bällen helfen.

Wie die meisten Trainer Ihnen auch sagen werden - es ist auch wichtig, den Ball mit beiden Händen gut dribbeln zu können -, ebenso wie mit dem Kopf nach oben dribbeln zu können und sich auf dem Platz umzusehen.

Hier sind einige Übungen, die ich mache Wird beim Üben verwendet, um meine Fähigkeiten im Umgang mit Bällen zu verbessern:

  1. zwischen den Beinen bei jedem Schritt von der Grundlinie zur Freiwurflinie, über die Freiwurflinie und zurück zur Grundlinie ( Sie machen dabei einen rechteckigen Pfad.
  2. Dribbeln Sie 2 Bälle gleichzeitig von einer Seitenlinie des Spielfelds zur anderen und dann wieder zurück. Fangen Sie langsam an und gehen Sie nicht schneller als Sie können, ohne die Kontrolle über einen (oder beide) Bälle zu verlieren.
  3. Stellen Sie sich mit leicht gebeugten Knien hin und her und dribbeln Sie den Ball zwischen jeder Hand hin und her - von einer Seite Ihres Körpers zur anderen - hinter Ihrem Rücken . Dies hilft bei dem zuvor erwähnten Gefühl .
  4. Die Kontrolle Ihres Gleichgewichts und Ihres Schwerpunkts ist auch eine Schlüsselkomponente für gute Fähigkeiten im Umgang mit Bällen. Achten Sie bei diesen Übungen auf Ihr Gleichgewicht und halten Sie Ihren Schwerpunkt mit gebeugten Knien niedrig auf dem Boden.
  5. ol>
#2
+4
user1119779
2012-09-03 12:38:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der beste Weg, um das Ballhandling zu verbessern, besteht darin, das Dribbeln zu üben. Sie verbessern auch Ihr Passspiel und das Fangen des Balls, da Sie Ihre Reaktionszeit verbessern und ein besseres Gefühl für den Ball bekommen und wie er in verschiedenen Winkeln, Drehungen und Geschwindigkeiten vom Boden kommt. Nur wenige Leute gehen ins Fitnessstudio, um ihr Dribbeln zu üben, weil es langweilig erscheint. Wenn Sie jedoch einfache Dribbling-Übungen üben können, geben Sie sich Zeit, um die Nuancen bei der Kontrolle des Balls wirklich zu verstehen.

Hier sind einige Übungen, die ich in den letzten Jahren verwendet habe. Sie nehmen in der Reihenfolge des Schwierigkeitsgrades zu und sollten in dieser Reihenfolge abgeschlossen werden. Diese Übungen mögen auf den ersten Blick ziemlich langweilig erscheinen, aber wenn Sie sie vor fortgeschritteneren Übungen üben, haben Sie eine viel solidere Kontrolle über den Ball und verbessern folglich Ihre Frequenzweichen, Dribblings im ersten Schritt, Dribblings im Zögern usw.

  1. Dribbeln Sie den Ball hoch bis zum Kinn und senken Sie die Spitze des Balls langsam bis zu den Knien ab. In Spielszenarien müssen Sie in der Lage sein, Ihr Dribbeln in verschiedenen Höhen zu steuern.

  2. Üben Sie den obigen Drill, aber dribbeln Sie doppelt so hart. Wenn Sie versuchen, Ihren Verteidiger in den Korb zu schlagen, ist Ihr Dribbeln dramatisch schneller und schwieriger zu kontrollieren. Durch hartes Dribbeln wird dies nachgeahmt und die Reaktionszeit verbessert.

  3. Üben Sie den obigen Bohrer, aber schauen Sie die ganze Zeit auf den Reifen. Es ist offensichtlich wichtig, beim Dribbeln die Augen offen zu halten. Sobald Sie sich damit auskennen, sollten Sie immer das Dribbeln üben, ohne auf den Boden und den Ball zu schauen.

  4. Üben Sie das Obige mit Vorwärtsbewegung und erhöhen Sie schrittweise Ihre Geschwindigkeit.

  5. ol>

    Beachten Sie diese Schwierigkeitsgrade und versuchen Sie, sie in verschiedene Arten von Dribbling-Übungen zu implementieren.

    1. Überkreuzungen vor Ihnen von links nach rechts nach links
    2. zwischen den Beinen abwechselnd linker und rechter Fuß nach vorne
    3. zwischen den Beinen, wobei der linke und der rechte Fuß parallel bleiben
    4. hinter Ihrem Rücken von links nach rechts und zurück
    5. ol>

      Es ist wichtig, flexibel zu sein, wenn Sie von einer Art von gehen Dribbeln Sie zu einem anderen, also versuchen Sie, sie zu verwechseln: 1111222233334444, 12341234 usw.

      Denken Sie zum Schluss daran, die Höhe des Balls zu variieren und den Ball für verschiedene Zeiten in Ihren Händen zu halten (Schröpfen des Balls) ohne zu tragen). Erhöhen Sie die Intensität und Geschwindigkeit Ihres Dribblings. Wenn Sie das Dribbeln etwas beherrschen, schauen Sie nach oben, bringen Sie Bewegung und machen Sie die Übungen, bis Sie sich rundum wohl fühlen.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...