Frage:
Eishockeyschlittschuhe für Menschen mit Plattfüßen
Robert C. Barth
2012-02-09 02:37:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe extrem flache Füße, bis zu dem Punkt, dass jeder Bogen in einem Schuh schmerzhaft ist. Es gibt keine Orthese oder einen anderen Einsatz mit einem Bogen, der hilft, weil mein Fuß völlig flach ist. Bögen schmerzen mich tatsächlich. Ich habe keinerlei Rückenschmerzen oder andere Probleme, weil ich mein ganzes Leben lang Plattfüße hatte (mit anderen Worten von Geburt an).

Beim Kauf von Eishockeyschlittschuhen habe ich festgestellt, dass alle Bögen grundsätzlich geformt sind in den Schuh und nach ungefähr zehn Minuten Skaten schmerzen meine Füße einfach nur. Wenn ich eine Stunde oder länger skate oder spiele, habe ich so starke Schmerzen, dass ich ungefähr 15 Minuten lang nicht stehen kann. Ich habe kürzlich einen breiten Skate gekauft, der anscheinend nur sehr wenig Unterstützung für das Fußgewölbe hat (ja!), Aber nach etwa 30 Minuten schmerzen sie mich immer noch.

Gibt es Schlittschuhe oder Ratschläge für eine Person wie mich mit extrem flachen Füßen?

Meine vorübergehende Lösung war Orthese - aber eine Stunde war immer noch so viel, wie ich aushalten konnte, also gab ich so ziemlich auf.
Fünf antworten:
#1
+6
Alex
2012-02-09 03:02:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Haben Sie versucht, eine professionell hergestellte Orthese zu verwenden (nicht die, die Sie im Geschäft kaufen)? Diese sind speziell für Ihren Fuß angefertigt und sollten Ihnen die richtige Unterstützung geben, damit Sie sich beim Skaten nicht verletzen. Beachten Sie, dass Ihr Körper eine Weile braucht, um sich an Orthesen anzupassen. Ihr Arzt sollte Ihnen einen Zeitplan für das Einlaufen geben.

Auch ein breiter Stiefel hilft. Ich habe immer festgestellt, dass Bauer-Skates viel breitere Modelle zur Verfügung haben.

#2
+3
Colin
2012-02-16 03:29:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Graf stellt Schlittschuhe für eine Vielzahl von Füßen her.

Auf der Website gibt es sogar eine Fit-Tabelle, mit deren Hilfe Sie anhand Ihrer Fußinformationen das richtige Modell auswählen können.

Leider hat Graf Canada, bekannt für die große Auswahl an Schlittschuhen, die für verschiedene Fußformen erhältlich sind, dieses Jahr [das Geschäft eingestellt] (https://www.reddit.com/r/hockeyplayers/comments/4h02rb/graf_canada_has_officially_closed_its_doors/) . [Graf Europe] (http://www.grafskates.ch/en/home/) ist noch in Betrieb.
#3
+3
user3482
2014-03-27 07:29:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich auch. Auch ich habe eine lange Geschichte von Verletzungen, die niemand versteht, und es wirkte sich auch auf Hockey und Skifahren aus. Ohne Geschichte, Imhad Imhad Lederskates, wie Känguru-Leder-Reißnägel und die Getöteten, bis sie ausgestreckt sind. Keine Socken. Ich konnte keine oberen drei Ösen verwenden. Wenn dann die Schlittschuhe ganz synthetisch wurden, "brachen" sie nicht mehr ein. Nur Micron Quads aus Kunststoff funktionierten - ohne Fußbetten. Schließlich sagte meine Eiskunstlauf-Nichte, sie solle Scotty Cook in Wilmington, MA, besuchen. Sein Vater machte Stiefel für seine große Schwester, weil er Probleme mit der Passform hatte. Scot hatte gelernt, wie man Stiefel herstellt und modifiziert. Ich wurde in einige Schweizer Grafs mit Fußbetten gesteckt, die er gemacht hat. Er stellte die Klingen so ein, dass ich mich an die Pronation des linken Fußes anpassen konnte. Kein einziger Schmerz. Ein paar Versuche auf Eis und er stanzte Quetschpunkte aus. Und das Shimmen? Nach einem Leben voller "Probleme, nach links zu gehen", insbesondere von hinten nach vorne, war alles in Ordnung. Lektion? Finde jemanden, der Schuhmacherkenntnisse im Skaten hat. Meistens arbeiten erfahrene Leute mit Eiskunstläufern. Aber einige Gurus gibt es in Hockeygebieten, aber nicht so sehr. Meistens geben Kinder im Hockey, deren Füße weh tun, einfach auf. Wenn Sie kein Kind haben oder kennen, dessen Füße in Sohlen und Fußkugeln weh tun, helfen Sie ihm, einen Monteur zu finden, der es wirklich weiß. Und machen Sie sich keine Sorgen darüber, welche Marke von Stiefeln. Verwenden Sie einfach das, was der Filter sagt. Im Moment bin ich (noch) auf CCM 652 Tacks, irgendwie findet der Monteur "Alt-Neu-Lager". Verlor die Absolventen in einem Feuer, diese Swiss Made Stiefel waren auch großartig.

Sie sind immer noch hier? Hier ist das "Plattfuß" -Problem auf den Punkt gebracht. Du hast platte Füße. Wenn Sie diese Füße in einen Stiefel klemmen, der einen Bogen erzwingt, werden die Sehnen an der Unterseite Ihres Fußes gebogen. Eine Kurve ist eine längere Strecke als eine Meerenge, sodass Ihre Sehnen besonders fest gezogen werden, mehr als IHR normal. Dann beugt Ihre Skating-Haltung das Knie und erfordert eine Vorwärtsbeugung am Knöchel. Die Sehnen werden jetzt wie eine Klaviersaite festgezogen. NICHT normal für dich. Ergebnis, Schmerz, Entzündung, Elend.

Übrigens tritt bei Downhill-Skischuhen genau das gleiche Problem für den Fußtyp auf.

Ein Hausmittel besteht darin, Unterlegscheiben aus Pappe unter die Standard-Fußbettferse zu legen und sie so zu verjüngen, dass Sie eine gleichmäßige Belastung durch Heilung haben bis zum Zeh, wodurch der Bogen verschwindet und die Biegung am Knöchel verringert wird. Wenn dies hilft, suchen Sie sich einen echten Skat-Guru (fast alle sind Figures-Boot-Techniker) und verpflichten Sie sich, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Jeder mit dieser Art von Fußschmerzen, einschließlich jedes Kindes, das Sie kennen, wird Ihr Hockeyleben verändern.

#4
+2
Scott
2013-10-07 03:12:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe genau das gleiche Problem. Ich habe viele verschiedene Skates und Einlegesohlen ausprobiert. Einige helfen ein bisschen, keiner hat jemals etwas komplett repariert. (sehr frustrierend) Die beste Lösung, die ich bisher gefunden habe, ist ein Originalpaar Reebok 9K in doppelter E-Breite. Ich habe sie zweimal gebacken, um sie so weit wie möglich an meine Füße anzupassen. Ich benutze ein einfaches dünnes Buaer-Fußpolster mit etwas Schröpfen an der Ferse, aber ohne Fußgewölbestütze, und ich benutze keine Socken, wenn ich spiele. Sie müssen sie wirklich nach jedem Gebrauch auf diese Weise gut austrocknen, aber zumindest bekomme ich gute 40 Minuten bis eine Stunde mit wenig Unbehagen.

#5
+2
guest4303
2015-01-05 04:59:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Meine Eislauflösung für meine Plattfüße: Torwartschlittschuhe. Seit Jahren trage ich Riddell Goalie Skates ohne Bogenschmerzen. Gelegentlich probiere ich normale Hockey-Skates aus und sie töten mich absolut innerhalb von 10-15 Minuten, also zurück zu meinen alten Standbys!

Viele Torwart-Skates haben nur sehr wenig Unterstützung für den Bogen - deutlich weniger als ein normaler Hockeyschlittschuh. Der Kompromiss ist das Profil der Klinge - Torwartklingen liegen flach (von vorne nach hinten) auf dem Eis im Vergleich zum gekrümmten Profil normaler Hockey-Skateklingen. Ich kann keine scharfen Drehpunkte und schnellen Kurven machen, aber zumindest kann ich ohne Schmerzen skaten. (Ich kann keine Kommentare zu Eiskunstläufen abgeben, da ich sie noch nie getragen habe.)



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...