Frage:
Was ist das Verfahren, um ein Cricket-Schiedsrichter zu werden?
iDev
2013-05-02 22:43:59 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie wird jemand im Cricket zum Schiedsrichter auf internationaler Ebene? Gibt es dafür ein Verfahren? Wie werden sie ausgewählt und nach welchen Kriterien?

1000+ Aufrufe und nur eine positive Bewertung. Plus eine Abwertung auch. Das ist sehr interessant. Es sieht so aus, als würden normale Leute nach solchen Fragen suchen und die Mitglieder hier wollen diese Art von Fragen nicht.
Ich bin Gautamkumar Soni und mache seit Tagen Umpirig vom GUJARAT STATE. Ich habe die gleichen Schritte wie oben mit uns besprochen. Es muss notwendig sein, die staatliche Schiedsrichterprüfung zu qualifizieren. wir werden weitermachen. Unser Staat empfahl BCCI (Board for Control of Cricket in Indien). sollte mit nicht weniger als 90% der Noten von 100% der Noten geklärt werden. Ich wurde geklärt und bereite mich nun einen Tag lang auf PANEL -1 der BCCI-Schiedsrichterprüfungen vor ....... Ich muss sagen, dass Sie zu allen Körpern geführt haben, die schön beeindruckbar sind ......
Zwei antworten:
NetStarter
2013-05-03 14:09:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Als Schiedsrichter für Cricket sind Sie für das Aufrufen vieler komplizierter Spielregeln verantwortlich. Cricket ist eine Sportart, die auf der ganzen Welt in verschiedenen Ländern gespielt wird. Jedes Land oder Gebiet verfügt möglicherweise über unterschiedliche Schulungsverfahren, um ein akkreditierter Beamter zu werden.

Anweisungen Schwierigkeitsgrad: Mäßig einfach Schritte

  1. OneTake the Introduction to Schiedsrichterkurs. Dieser Kurs wird in anderen Regionen der Welt anders benannt. Es wird für diejenigen angeboten, die gelegentlich Cricket-Spiele zum Spaß umpirieren möchten. Mütter, Väter und Lehrer sind das perfekte Publikum für diesen Kurs.
  2. Erfahren Sie mehr über das Spiel, indem Sie den GL6-Kurs besuchen. Dieser Kurs behandelt die Regeln für eintägige Spiele und Matches. Dies ist ein Ausgangspunkt für alle Schiedsrichter. Diejenigen, die diese Klasse bestehen und mit dem Training fortfahren möchten, können von diesem Punkt aus fortfahren. Sie können auch Erfahrung auf diesem Niveau sammeln, indem Sie Low-Level-Spiele umpirieren.
  3. Nehmen Sie an der Prüfung in GL6 teil und fahren Sie mit dem GL5-Schulungskurs fort. Dieser Kurs befasst sich eingehender mit den 42 Spielregeln. Sie müssen diese Prüfung auch bestehen, um ein akkreditierter Cricket-Schiedsrichter zu werden.
  4. Üben Sie Ihre Handbewegungen während des Unterrichts und bei Schiedsrichterspielen. Zuschauer, die außer Hörweite sind, erwarten, dass sie die Handbewegungen des Schiedsrichters sehen, während sie einen Anruf tätigen. So können sie interpretieren, was im Spiel vor sich geht. Die Bewegungen sollten für jeden getätigten Anruf präzise und korrekt sein.
  5. Nehmen Sie an Spielen und Spielen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden teil, während Sie Klassen besuchen, um ein Cricketschiedsrichter zu werden. Diese helfen Ihnen dabei, herauszufinden, wie andere Schiedsrichter die Arbeit erledigen. Diese Erfahrung gibt Ihnen auch Hinweise darauf, was Sie auf dem Feld tun und was nicht.
  6. Treten Sie einer Vereinigung von Cricketschiedsrichtern in Ihrer Nähe bei, und wenn Ihre Reputation wächst, können Sie weltweiten Vereinigungen beitreten. Es dauert Jahre, bis man bemerkt und angefragt wird, aber mehrere Spiele und Turniere haben bestimmte Assoziationen für ihre Spiele und die Zugehörigkeit zu Sie können Ihnen den Job verschaffen.
  7. ol>

    Laut einer indischen Zeitung

    Um Schiedsrichter zu werden, müssen Sie die von durchgeführten theoretischen Prüfungen qualifizieren staatliche Sportverbände wie die Delhi and District Cricket Association (DDCA). Sobald Sie sich qualifiziert haben, können Sie an den Prüfungen teilnehmen, die vom Board of Control für Cricket in Indien (BCCI) durchgeführt werden, und Ihr staatlicher Cricket-Verband wird Ihre Kandidatur bestätigen.

    Bitte beachten Sie, dass Sie Informationen zu den Prüfungsterminen sammeln usw. wird einfacher, wenn Sie ein Cricketspieler auf Landes- oder Vereinsebene sind. Idealerweise sollte man auch mit dem Einberufungsausschuss der staatlichen Cricketverbände in Kontakt bleiben, um über Prüfungen auf dem Laufenden zu bleiben.

    Es wurden auch einige andere Aspekte wie folgt angeführt:

    Fähigkeiten stark>. Sie müssen die 42 Gesetze des Cricket richtig kennen. Prägnantes Verständnis des Spiels. Fähigkeit, spontane Entscheidungen zu treffen. Sei ein guter Manager. Sei sehr geduldig. Sie können es sich nicht leisten, um jeden Preis die Beherrschung zu verlieren.

    Wie komme ich dorthin? Sie müssen die von staatlichen Sportverbänden von Zeit zu Zeit durchgeführten theoretischen und praktischen Prüfungen qualifizieren . Sie können sich dann für die Prüfungen qualifizieren, die vom Board of Control für Cricket in Indien (BCCI) auf zwei Ebenen durchgeführt werden - einer und zwei. Nachdem Sie die zweite Ebene gelöscht haben, gelangen Sie zum BCCI-Panel und können auf der höchsten Ebene Schiedsrichter sein. Nachdem Ihr Fall von der BCCI für den International Cricket Council (ICC) gebilligt wurde, können Sie sich dem Rennen um einen internationalen Schiedsrichter anschließen. Aber bis Sie diese Prüfungen bestanden haben, müssen Sie jede Gelegenheit ergreifen, die sich Ihnen zum Schiedsrichter bietet - Unternehmensspiel, Inlands- oder Vereinsebene

    Institute

    Es gibt keine Institut, das Sie zum Schiedsrichter ausbildet. Es ist nur die BCCI, die Klassen vor der Prüfung des Schiedsrichters durchführt. Sobald Sie von Ihrem Bundesstaat für die BCCI nominiert wurden, können Sie an diesen Kursen teilnehmen.

    Mehr unter diesem Link

Peter Eisentraut
2013-05-03 08:46:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Im Inland beginnen Sie auf Vereinsebene und arbeiten sich durch die Reihen. Das unterscheidet sich eigentlich nicht von anderen Sportarten. Die Details variieren natürlich je nach Land.

ICC-Vollmitglieder ernennen Schiedsrichter für das International Panel of ICC Umpires, das hauptsächlich aus ODIs besteht. Die besten Schiedsrichter werden vom ICC zum Elite-Panel eingeladen, das hauptsächlich aus Tests besteht. Sobald Sie der beste Schiedsrichter in Ihrem Land sind, werden Sie wahrscheinlich gebeten, internationale Spiele zu leiten.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...